schliessen

IFCAR

Das Forschungsprojekt ist eine Kooperation zwischen dem Institute for Contemporary Art Research (IFCAR) / Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) und der Auditory Architecture Research Unit (AARU) / Universität der Künste Berlin (UdK). 

Ein Schwerpunkt der künstlerischen Forschung am IFCAR ist die Auseinandersetzung mit Urbanität und Öffentlichkeit, u.a. im Rahmen des übergreifenden Forschungsschwerpunktes „Public City“ der ZHdK, der am IFCAR angesiedelt ist.

top